Immer mehr Therapeuten ermöglichen Ihren Klienten die unkomplizierte Arbeit über SKYPE. Auch ich bin für diese Methode offen. Unter folgenden Bedingungen berate ich Sie gern:

 

-Wenn möglich, findet ein persönliches Vorgespräch in der Praxis statt

(Ggf. kann auch dieses online stattfinden. Das Vorgespräch ist kostenfrei!)

-Sie erhalten per mail eine Zustimmungserklärung und einen Kurzanamnesebogen, den Sie mir ausgefüllt zeitnah zurücksenden (per Post oder Scan und Email)

-Wir vereinbaren unsere Online-Terminsitzung (60 Minuten kosten 59,00€)

-Sie begleichen den fälligen Betrag vor Sitzungsbeginn via Onlinebanking oder Paypal

-Wir halten unser Online-Setting ab, bei dem Sie und Ihre Bedürfnisse Raum haben. Weitere Settings können dann ohne weiteren bürokratischen Aufwand erfolgen.